Aus- und Fortbildung in der Verfahrenstechnik

Fachgruppe

Die Fachgruppe beschäftigt sich mit der Aus- und Fortbildung von Verfahrensingenieuren, Chemieingenieuren und Bioingenieuren an Fachhochschulen und Universitäten in Deutschland. Basierend auf den erforderlichen Kompetenzprofilen erarbeitet und aktualisiert sie Empfehlungen zur Gestaltung konsekutiver Bachelor- und Master-Studiengänge sowie zur Promotionsphase in den genannten Studiengängen Sie will ein Forum für den Austausch von Erfahrungen mit neuen Lehr- und Lernformen bieten und junge Menschen über den Zugang zum wissenschaftlichen Studium der Verfahrenstechnik informieren und so den Nachwuchs für die Industrie, die Hochschulen und die Verwaltung sichern.

Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Empfehlungen zur Gestaltung von Studiengängen (Qualifikationsrahmen)
  • Empfehlungen zur Gestaltung der Promotionsphase
  • Nachwuchssicherung und -förderung
  • Zugangswege und Bildungspfade in der Verfahrenstechnik
  • Neue Lehr- und Lernformen
  • Fortbildung im Sinne des lebenslangen Lernens

 

Dr. Michael Wilk

Vorsitz / Chairman:
Dr. Michael Wilk,
Merck, Darmstadt

Prof. Dr.-Ing. Bernd Schinke

Stellv. Vorsitz / Vice Chairman:
Prof. Dr.-Ing. Bernd Schinke
Hochschule Mannheim

Jetzt Mitglied werden