Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgemeinschaften "Prozess-, Apparate- und Anlagentechnik" sowie „Werkstoffe, Konstruktion, Lebensdauer“ 2017

Beitragseinreichung

Beitragseinreichung bis 14. Juli 2017

Für das gemeinsame Jahrestreffen im November 2017 werden folgende Themen vorgeschlagen:

„Prozess-, Apparate- und Anlagentechnik" (PAAT)
„Werkstoffe, Konstruktion, Lebensdauer“ (WKL)


 

„Prozess-, Apparate- und Anlagentechnik" (PAAT)

  • Industrie 4.0 und Integrierte Digitale Anlagenplanung
    • Erfahrungen und Anwendungsbeispiele aus der Prozessindustrie
    • Durchgehendes Datenmanagement im Lebenszyklus von Chemieanlagen
    • Virtualisierung, Cloud Plattformen und IT-Sicherheit
    • Chemielogistik & Supply Chain Management
  • Anlagenbau und Betrieb
    • Procurement und Construction
    • Turnaround Management
    • Sicherheitstechnik und Verfügbarkeit
  • Konstruktion und Betrieb von Equipment
    • Modellierung und Design integrierter Apparate
    • Rohrleitungstechnik, Armaturen und Pumpen
    • Modulare Anlagen
    • Rapid Prototyping/3D-Druck
  • Trends in Verfahrensentwicklung
    • Energiemanagement in der Prozessindustrie
    • Planung und Optimierung von Verbundanlagen und Standorten
    • Neue Prozessfenster und Prozessintensivierung
    • Hochdruck- und Hochtemperatur-Verfahrenstechnik
  • Prozessführung
    • Prozessmodellierung und -optimierung
    • Advanced Process Control (APC)
    • Smart Sensors, integrierte Sensoren

Darüber hinaus sind auch Einreichungen zu weiteren Themen der Prozess- und Anlagentechnik, der Anlagenplanung und der Rohrleitungstechnik willkommen.

 

„Werkstoffe, Konstruktion, Lebensdauer“ (WKL)

  • Werkstoffe
    • Werkstoffe für die additive Fertigung
    • Korrosion
    • Verbundwerkstoffe
  • Konstruktion
    • Gestaltung von additiv gefertigten Bauteilen
    • Strukturoptimierung/Simulation von Apparatekomponenten (z.B. für den 3D-Druck)
    • Sicherheitsauslegung
  • Lebensdauer
    • Lebensdaueranalysen, Lifetime-Monitoring
    • Maintenance
    • Risk-based Inspection
    • Fitness for Services / Reparaturtechnologien
    • Hochtemperaturwerkstoffe

Darüber hinaus sind auch Einreichungen zu weiteren Themen, die Werkstoffe, Konstruktion und Lebensdauer im chemischen Apparate- und Anlagenbau betreffen, willkommen.

Jetzt Mitglied werden