Funktionale Sicherheit

Arbeitsausschuss

Der Ausschuss versteht sich als Expertenkreis für den sehr interdisziplinär ausgerichteten Themenbereich der funktionalen Sicherheit , alsoder Anlagensicherung mit Mitteln der Prozessleittechnik. Zu den Aufgaben des Ausschusses gehören die Abstimmung zwischen den davon betroffenen nationalen Interessengruppen sowie die Identifizierung neuer Aufgabenstellungen und Aufzeigen entsprechender Lösungsansätze. Weiterhin werden die Entwicklungen auf den Gebieten Forschung & Entwicklung sowie der Normungsarbeit national und international verfolgt.

Der Ausschuss arbeitet eng mit weiteren relevanten nationalen Gremien, wie z.B. mit dem AK "Anlagensicherung" der NAMUR und dem Fachausschuss "Betrieb und Instandhaltung sicherheitsgerichteter Systeme" der GMA zusammen.

Haben Sie Interesse an einer Mitarbeit in dem Arbeitsausschuss? Dann wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle.

 

Dipl.-Ing. Norbert Matalla

Vorsitz / Chairman:
Dipl.-Ing. Norbert Matalla,
BASF SE, Ludwigshafen

Dipl.-Ing. Christoph Thust

Stellv. Vorsitz / Vice Chairman:
Dipl.-Ing. Christoph Thust,
Evonik Technology & Infrastructure GmbH, Marl

Jetzt Mitglied werden