Hochschullehrernachwuchs-Treffen

19. Februar 2015 DECHEMA-Haus, Frankfurt am Main

Das Hochschullehrernachwuchs-Treffen findet  zum 14. Mal statt. Junge Hochschullehrer, die kurz vor der Habilitation stehen oder diese bereits abgeschlossen haben, nutzen diese Plattform, um sich für einen Ruf auf einen Lehrstuhl zu empfehlen. Für die Bereiche Technische Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie bietet die Veranstaltung damit einen umfassenden Überblick über den wissenschaftlichen Nachwuchs der Disziplinen.

Die drei besten Vortragenden werden mit dem Hochschullehrernachwuchs-Preis, der mit einem Preisgeld von je 1.500 Euro versehen ist, ausgezeichnet. Über die Vergabe entscheiden die Gremien innerhalb der ProcessNet Fachgemeinschaft Bildung und Innovation.

Jetzt Mitglied werden