Hochtemperaturtechnik

Fachgruppe

Die Hochtemperaturfachgruppe definiert sein Arbeitsgebiet über das Merkmal hoher Temperaturen (≥ 500 °C) bei unterschiedlichen technischen Prozessen. Hauptziel der Arbeit sind die Entwicklung innovativer und die Verbesserung bestehender Hochtemperaturverfahren durch:

  • Erfahrungsaustausch zwischen Fachleuten aus Hochschulen, Industrie, Verbänden und Behörden
  • Förderung von Forschung und Entwicklung und des Wissenstransfers in die industrielle Anwendung
  • Identifikation neuer Bedarfsfelder
  • Nachwuchsförderung von Ingenieuren und Wissenschaftlern
  • Mitgestaltung von Regelwerken
  • Förderung interdisziplinärer Zusammenarbeit

 

 

 

 

Prof. Dr.-Ing. Thomas Kolb

Vorsitz / Chairman:
Prof. Dr.-Ing. Thomas Kolb,
Karlsruher Institut für Technologie - KIT

Dr.-Ing. Christian Malek

Stellv. Vorsitz / Vice Chairman:
Dr.-Ing. Christian Malek,
Küttner GmbH & Co. KG, Essen

Jetzt Mitglied werden