Molekulare Modellierung und Simulation für Prozess- und Produktdesign (MMS)

Fachausschuss

 Die thematischen Schwerpunkte des Fachausschusses reichen von der molekularen Modellierung und Simulation von Katalysatoren, Kristallen, Polymeren, porösen Medien und Biomolekülen bis hin zur Prozessauslegung und Produktgestaltung.

 

Entwicklung von molekularen Methoden zur Simulation mikroskopischer Phänomene mit verfahrenstechnischer Relevanz

  • Gewinnung von verfahrenstechnischen Daten mit molekularen Methoden
  • Entwicklung von Produkten mit Unterstützung durch molekulare Modellierung und Simulation
  • Nutzung von molekularen Methoden und Simulationen zur Erklärung von verfahrenstechnischen Phänomenen und Gewinnung vertiefter Einsichten in verfahrenstechnische Abläufe auf molekularer Ebene

 

 

 


Prof. Dr.-Ing. habil. Jadran Vrabec

Vorsitz / Chairman:
Prof. Dr.-Ing. habil. Jadran Vrabec,
Universität Paderborn

Jetzt Mitglied werden