Programm

08.00 Uhr              Eröffnung und Einführung
  M. Brede, IFAM Bremen, W. Possart, LAIP, Universität des Saarlandes, Saarbrücken

08.30 Uhr Transport und Adsorption von Wasser und Ionen in Interphasen und an Grenzflächen von Klebstoff/Metallverbunden
(DFG Gr 1709/14-1)
  O. Ozcan, C. Gnoth, J. Weiß, G. Grundmeier, TMC, Universität Paderborn

09.10 Uhr Künstliche Alterung in Klebungen Polyurethan-Stahl S235: Wasserimmersion und feuchte Luft
(DFG Po 577/25-1)
  J.E. Huacuja-Sánchez, W. Possart, LAIP, Universität des Saarlandes, Saarbrücken

09.50  Uhr Künstliche Alterung in Klebungen Epoxid – elektroverzinkter Stahl: Änderung der mechanischen Eigenschaften
(DFG Po 577/25-1)
  L. Depollier, W. Possart, LAIP, Universität des Saarlandes, Saarbrücken

10.30 Uhr Kaffeepause

11.00 Uhr Modellierung von Klebungen unter Berücksichtigung von Alterung und Feuchtetransport
(DFG Di 4301/16-1)
  F. Goldschmidt, S. Diebels, LS für Technische Mechanik, Universität des Saarlandes, Saarbrücken

11.40 Uhr Viskoelastizität und Steifigkeit im Kohäsivzonenmodell
(IGF-Nr. 17276 N)
  O. Hesebeck, M. Brede, Fraunhofer IFAM, Bremen

12.20 Uhr Einfluss der Klebstoffapplikation unter Leistungsultraschall auf das Alterungs-verhalten von geklebten Verbindungen
(IGF-Nr. 17276 N)
  B. Schneider, J. Holtmannspötter, J. v. Czarnecki, Wehrwissenschaftliches Institut für Werk- und Betriebsstoffe, Oberflächentechnik, Strukturelle Klebtechnik, Erding

13.00 Uhr Mittagspause

14.00 Uhr Klebstoff als dauerhaftes Verbundmittel bei Stahlverbundträgern
(IGF-Nr. 17275 N)
  M. Kludka, W. Kurz, FB Bauingenieurwesen, TU Kaiserslautern; P.-L. Geiß, AWOK, TU Kaiserslautern

14.40 Uhr Geklebter Holz-Beton-Verbund - experimentelle und rechnerische Multiskalenbetrachtung
(IGF-Nr. 17274 N)
  L. Eisenhut, W. Seim, Bauwerkserhaltung und Holzbau, Universität Kassel

15.20 Uhr Abschlussdiskussion

16.00 Uhr Ende des Kolloquiums
   

 

  (Programmänderungen vorbehalten)

Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden