Programm

 

 

 10.00 Uhr    

Begrüßung
Prof. Dr. S. Ripperger, TU Kaiserslautern

Dr.-Ing. M. Traving, Bayer Technology Services GmbH, Leverkusen

   
Diskussionsleitung:
Dr.-Ing. M. Traving, Bayer Technology Services GmbH, Leverkusen
 10.10 Uhr
Grundlagen der Gaspermeation mit Schwerpunkt Biogasaufarbeitung
Prof. Dr.-Ing. T. Melin, RWTH Aachen
 10.50 Uhr

Membrane Biogas Systems: Applications and Experience
G. Fleming, Air Liquide, Paris/F

 11.30 Uhr
Kaffeepause
 11.50 Uhr
Entwicklung von Gasseparationsmembranen
Dr. T. Brinkmann , Dipl.-Ing. J. Wind, GKSS, Forschungszentrum Geesthacht
 12.30 Uhr
Polyimidbasierte Membranen zur Gastrennung
Dr. G. Baumgarten , Dipl.-Ing. M. Priske, Evonik Degussa GmbH, Marl
 13.10 Uhr
Mittagspause
   
Diskussionsleitung:
Prof. Dr. S. Ripperger, TU Kaiserslautern
 14.00 Uhr
Einsatz von Membranen zur Aufarbeitung von Biogas -
Beispiele aus der Technik

Prof. Dr.-Ing. M. Harasek, TU Wien/A
 14.40 Uhr
Feldversuche zur Biogasaufbereitung mit Membranen
Dr.-Ing. B. Hoting, Borsig Membrane Technology GmbH, Berlin
 15.20 Uhr
Kaffeepause
 15.40 Uhr
Membrantechnik relevante Förderprogramme
Dr. A. Förster, DECHEMA e.V., Frankfurt am Main
 15.50 Uhr
Membraneinsatz bei der Gärrestebehandlung
Dr. H.-W. Rösler, CUT Membrane Technology GmbH, Erkrath
 16.30 Uhr
Totalaufbereitung von Gärresten aus Biogaslanlagen
Dipl.-Ing. S. Richter, A3 Water Solutions GmbH, Gelsenkirchen
 17.10 Uhr
Schlusswort und Ende der Veranstaltung
 

 

Programm als PDF-Datei

 

Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden