Programm

 

Hier können Sie das Programm als PDF herunterladen

 Sonntag, 16. Februar 2014

ab 19:30 Vorabendliches Beisammensein
  ACHTUNG: Übernachtungsgäste des AkademieHotels können am Sonntag frühestens ab
19 Uhr einchecken

 Montag, 17. Februar 2014

 Gemeinsame Plenarvorträge
   
08:50     Begrüßung durch die Vorsitzenden
09:00       Methanpyrolyse - innovative Technologie zur Herstellung von Wasserstoff
J. Kellenbenz, D. Klingler, BASF SE, A. Bode, BASF New Business GmbH, Ludwigshafen/D
09:30 Rückgewinnung von Kupfer aus der Feinfraktion von HMVA mittels Dichtesortierung
O. Holm, F.G. Simon, BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin/D
10:00 Feinstaubfiltration aus Holzfeuerungsanlagen mit einem Schlauchfilter unter Zuhilfenahme von Precoatmaterialien
S. Schiller, H.-J. Schmid, Universität Paderborn/D
10:30 Kaffeepause
11:00 CO2-Abscheidung unter Hochtemperatur-/Hochdruckbedingungen - Konzept, Status und Ausblick
M. Bublinski, H. Leibold, H. Seifert, Karlsruher Institut für Technologie, Eggenstein-Leopoldshafen/D
11:30 Alterung von Partikelfiltersystemen in Abgasnachbehandlungssystemen von Nutzfahrzeugen durch Ablagerung von Aschen
A. Dittler, Daimler AG, Stuttgart/D
12:00 Neues Modell der Druckverlustentwicklung bei der Abreinigungsfiltration von Staubfiltermedien
M. Stecher, G. Mauschitz, W. Höflinger, TU Wien/A; W. Wenyun, Sichuan University, Chengdu/CHN
12:30  Mittagspause
   
 Parallele Vortragsreihe "Abfallbehandlung und Wertstoffrückgewinnung"
   
 13:30 Methoden zur Bewertung von Abfallbehandlungsverfahren- Richtlinie VDI 3925
M. Gleis, UBA Dessau/D
 14:00 Anreicherung von Wertkomponenten aus der Schwarzmasse vorzerkleinerter Li-Ionen-Batterien
M. Gellner, H.-G. Jäckel, U. A. Peuker, TU Bergakademie Freiberg/D
 14:30 Verwertung von Altbeizsäuren und kupferhaltigen Altstoffströmen zur Kupferrückgewinnung
J. Simanowski, Wieland-Werke AG, Ulm/D; H. Nordsieck, M. Hertel, W. Rommel, bifa Umweltinstitut GmbH, Augsburg/D
 15:00  Kaffeepause
 15:30 Einfluss der Betriebs- und Prozessparameter auf die Produktcharakteristika bei der Altreifenthermolyse mit induktiver Wärmeeinkopplung
A. Rieger, R. Haseneder, G. Härtel, J.-U. Repke, TU Bergakademie Freiberg/D; D. Gerlach, DGEngineering GmbH, Gummersbach/D
 16:00 Fraktionierte Pyrolysedampfkondensation aus der ablativen Flash-Pyrolyse
S. Conrad, A. Apfelbacher, T. Schulzke, Fraunhofer UMSICHT, Oberhausen/D
 16:30 Lastflexibilität von Reaktoren zur Festbettmethanisierung
S. Roensch, S. Matthischke, S. Dietrich, DBFZ - Deutsches Biomasseforschungszentrum, Leipzig/D
 17:00 Ergebnisse zur katalytischen Gasreinigung teerhaltiger Brenngase aus der Biomassevergasung mit einem kombinierten Katalysator- und Sauerstoffträgersystem
D. Böhning, M. Beckmann, TU Dresden/D
 17:45 Beiratssitzung der ProcessNet-Fachgruppen "Gasreinigung" und "Hochtemperaturtechnik" (parallel, nur für berufene Mitglieder)
 19:30 Geselliges Beisammensein in Ettlingers Vogelbräu, Rheinstraße 4, 76275 Ettlingen
   
 Parallele Vortragsreihe "Gasreinigung"
   
  Kleinfeuerung
 13:30 Staubemissionen und -abscheidung bei handbeschickten Stückholz-Kleinfeuerungen
G. Baumbach, Universität Stuttgart/D
 14:00 Stand und Entwicklung der Emissionen aus automatisch betriebenen Biomasse-Kleinfeuerungsanlagen
V. Lenz, Deutsches Biomasse-Forschungszentrum (DBFZ), Leipzig/D
 14:30 Offene Diskussion der Vorträge von G. Baumbach und V. Lenz
 15:00 Kaffeepause
   
   Elektroabscheider
 15:30 Automatische Reinigung von mit elektrostatischen Feinstaubabscheidern ausgerüsteten Schornsteinen
M. Kaul, E. Schmidt, Bergische Universität Wuppertal/D
 16:00 Integration elektrostatischer Partikelabscheider in Biomasse-Kleinfeuerungen
A. Groll, U. Riebel, BTU Cottbus-Senftenberg/D; M. Matthes, C. Thiel, DBFZ, Leipzig/D
 16:30 High temperature high pressure gas cleaning by electrostatic precipitators. A brief review
A. Bologa, H.-R. Paur, K. Woletz, Karlsruher Institut für Technologie, Eggenstein-Leopoldshafen/D
 17:00 Stromtransport und Eigenschaften hochohmiger Staubschichten
Y. Aleksin, A. Vora, U. Riebel, BTU Cottbus-Senftenberg/D
 17:45 Beiratssitzung der ProcessNet-Fachgruppen "Gasreinigung" und "Hochtemperaturtechnik" (parallel, nur für berufene Mitglieder)
 19:30 Geselliges Beisammensein im Badisch Brauhaus, Stephanienstr. 38-40, 76133 Karlsruhe
   
 Parallele Vortragsreihe "Hochtemperaturtechnik"
   
  Wärmeübertragung/Modellierung
13:30  Dynamisches Modell einer Drehrohrofenanlage zur Produktion von anorganischen Pigmenten
M. Kalkert, M. Modigell, RWTH Aachen/D
14:00 Analyse und Modellierung des transversalen Wärmetransportes in das Schüttbett von direkt und indirekt beheizten Drehrohröfen
H. Komossa, S. Wirtz, V. Scherer, Ruhr-Universität Bochum/D; F. Herz, E. Specht, Universität Magdeburg/D
14:30 Experimental and numerical determination of local heat transfer characteristics of a truncated cone in cross-flow
Y. Li, V. Uhlig, S. Ray, D. Trimis, TU Bergakademie Freiberg/D
15:00 Kaffeepause
   
  Hochtemperaturprozesse/Brennstoffe
15:30 Erweiterung der Einsatzgrenzen flammloser Oxidation
S. Blinn, M. Schnitzler, H. Pfeifer, RWTH Aachen/D; J.G. Wünning, WS Wärmeprozesstechnik GmbH, Renningen/D
16:00 Energieeinsparung durch Trennung des Ofen-Trockner-Verbundes
A. Tretau, Institut für Ziegelforschung Essen e.V./D
16:30 Reaktionskinetische Charakterisierung von Brennstoffen für die Hochdruck-Flugstromvergasung
A. Müller, P. Stoesser, T. Kolb, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)/D
17:00 Alternative Konzepte für die Erzeugung von synthetischen Kraftstoffen
P. Pfeifer, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Eggenstein-Leopoldshafen/D
17:45 Beiratssitzung der ProcessNet-Fachgruppen "Gasreinigung" und "Hochtemperaturtechnik" (parallel, nur für berufene Mitglieder)
19:30 Geselliges Beisammensein in Ettlingers Vogelbräu, Rheinstraße 4, 76275 Ettlingen
   

 Dienstag, 18. Februar 2014

09:00 Beiratssitzung der ProcessNet-Fachgruppe "Abfallbehandlung und Wertstoffrückgewinnung" (nur für berufene Mitglieder)
10:30 Kaffeepause
   
 Parallele Vortragsreihe "Abfallbehandlung und Wertstoffrückgewinnung"
   
11:00 Gezielte Anpassung von Ersatzbrennstoff an Feuerungen zur Erhöhung des Substitutionsanteils
B. Krüger, A. Mrotzek, Fraunhofer UMSICHT, Oberhausen/D; S. Wirtz, Ruhr-Universität Bochum/D
11:30 Release of engineered nanoparticles during waste incineration - stability of nanoparticle agglomeration flames
I. Liesen, W. Baumann, M. Hauser, H. Mätzing, H.-R. Paur, H. Seifert, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Eggenstein-Leopoldshafen/D
12:00 Methode zur Charakterisierung der freigesetzten mineralischen Bestandteile eines Brennstoffs mit Hilfe der Partikelgitternetzsond
M. Pohl, M. Beckmann, TU Dresden/D
12:30  Mittagspause
 13:30 Einführung in die Bioliq-Anlage am Karlsruher Institut für Technologie
H. Seifert, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Eggenstein-Leopoldshafen/D
 13:45 Energie- und Wertstoffrückgewinnung in der Stahlindustrie
R. Sievering, VDEh-Betriebsforschungsinstitut, Düsseldorf
 14:15 Bustransfer und 1. Besichtigung Bioliq-Anlage am Karlsruher Institut für Technologie
   
 Parallele Vortragsreihe "Gasreinigung"
   
08:50 Bericht aus der Beiratssitzung der ProcessNet-Fachgruppe "Gasreinigung"
   
  Wäsche/Sorption
09:00 Agglomeration von hoch konzentrierten Aerosolen mit dominierender Partikel-Raumladung durch bipolare Koronaentladung
V. Lebedynskyy, U. Riebel, BTU Cottbus-Senftenberg/D
09:30 Pyrolysegasreinigung beim RATIOTECH-Prozess
S. Vodegel, F. Müller, CUTEC Institut GmbH, Clausthal-Zellerfeld/D
10:00 Abscheidung von TiO2-Nanopartikeln aus der Gasphasensynthese durch Nasswäsche
T. Hülser, S.M. Schnurre, M. Spree, Institut für Energie-und Umwelttechnik e.V. (IUTA), Duisburg/D; A. Hassan, H. Wiggers, C. Schulz, Universität Duisburg-Essen/D; S. Haep, Institut für Energie-und Umwelttechnik e.V. (IUTA), Duisburg/D
10:30 Kaffeepause und erweiterte Posterdiskussion
   
  Testverfahren
11:30 Effizienzen von RLT-Filtern nach DIN EN 779:2012 im Vergleich zu Messungen an im Realbetrieb gealterten Filtern
S. Haep, Institut für Energie- und Umwelttechnik e. V., IUTA, Duisburg/D; A. Breidenbach, Universität Duisburg-Essen/D; E. Däuber, Institut für Energie- und Umwelttechnik e. V., IUTA, Duisburg/D; S. Suhartiningsih, Universität Duisburg-Essen/D; T. Engelke, Institut für Energie- und Umwelttechnik e. V., IUTA, Duisburg/D; F. Schmidt, Universität Duisburg-Essen/D
12:00 Entrainment from Oil-mist filters: rates and drop sizes for different operating conditions
S. Wurster, J. Meyer, G. Kasper, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)/D
12:30 Mittagspause
13:30 Einführung in die Bioliq-Anlage
H. Seifert, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Eggenstein-Leopoldshafen/D
   
  Modellierung von Filtern
13:45 Erweitertes Modell zur Simulation der Beladung von Filterelementen
F. Keller, S. Brocke, A. Beck, M.J. Lehmann, MANN+HUMMEL GMBH, Ludwigsburg/D
14:15 Bestimmung der Partikelabscheidung in offenporigen Schäumen
A. Hellmann, K. Schmidt, S. Ripperger, TU Kaiserslautern/D
14:45 Untersuchung der Regenerierbarkeit mittels Absaugdüse an einem Staubtrommelfilter mit plissiertem Filtermedium
J. Wolfslehner, T. Laminger, W. Höflinger, TU Wien/A
15:15 Eigene Anreise der Teilnehmer zur 2. Besichtigung der Bioliq-Anlage am Karlsruher Institut für Technologie
   
 Parallele Vortragsreihe "Hochtemperaturtechnik"
   
08:50 Bericht aus der Beiratssitzung der ProcessNet-Fachgruppe "Hochtemperaturtechnik"
   
  Hochtemperaturmaterialien
09:00 Tribological effects on high temperature materials in industrial furnaces
A. Runiewicz, Haus der Technik HDT, Essen/D; M. Aguileira, TU Monterrey/MEX; R. Kirchheiner, Haus der Technik HDT, Essen/D
09:30 Steigerung der Energieeffizienz durch Einsatz von Hochtemperaturmaterialien
R. Weiß, A. Lauer, Schunk Kohlenstofftechnik GmbH, Heuchelheim/D; A. Lynen, Schunk Ingenieurkeramik GmbH, Willich- Münchheide/D; H. Koch, Hülsenbusch Apparatebau GmbH & Co. KG, Kempen/D; W. Bender, S. Otto, VDEh-Betriebsforschungsinstitut GmbH, Düsseldorf/D
10:00 Bestimmung von Dielektrizitätsparametern keramischer Rohstoffe bei erhöhten Temperaturen
R. Behrend, I. Chaplygin, C. Dorn, V. Uhlig, D. Trimis, TU Bergakademie Freiberg/D
10:30 Kaffeepause
   
  Biomassenutzung
11:00 Entwicklung eines Hochtemperatur-Wärmeübertragers für die Kopplung von Biomassekessel und Stirlingmotor (kurz: HTBioStir)
N. Senkel, W. Siemers, CUTEC Institut GmbH, Clausthal-Zellerfeld/D
11:30 Bestimmung der Wärmeentbindung in biomassegefeuerten Wirbelschichten
D. Müller, J. Karl, Universität Erlangen-Nürnberg/D
12:00 Charakterisierung der Mitverbrennung von Biomassen mit Kohle in einer Kraftwerksstaubfeuerung im Pilotmaßstab
A. Scherrmann, H.-J. Gehrmann, W. Baumann, M. Hauser, H.-R. Paur, H. Seifert, J. Hock, P. Waibel, J. Matthes, H. Keller, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Eggenstein-Leopoldshafen/D
12:30 Mittagspause
13:30 Einführung in die Bioliq-Anlage am Karlsruher Institut für Technologie
H. Seifert, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Eggenstein-Leopoldshafen/D
13:45 Energie- und Wertstoffrückgewinnung in der Stahlindustrie
R. Sievering, VDEh-Betriebsforschungsinstitut, Düsseldorf
14:15 Bustransfer und 1. Besichtigung der Bioliq-Anlage am Karlsruher Institut für Technologie
   
   

Posterprogramm

   
   
P 1 Adsorptives Recycling von Wertstoffen am Beispiel von PECVD-Prozessen
N. Klein, F. Link, W. Grählert, L. Kotte, G. Mäder, S. Kaskel, Fraunhofer IWS, Dresden/D
P 2 Ermittlung der Vorschubgeschwindigkeit der Absaugdüse bei einem regenerierbaren flächigen Staubfilter in Abhängigkeit von filtrationsspezifischen Kennwerten
T. Laminger, J. Wolfslehner, W. Höflinger, TU Wien/A
P 3 Bestimmung des Fraktionsabscheidegrades von Abscheidern in Temperaturen von -130°C bis 470°C oder unter Überdruck bis 10 bar
M. Schmidt, Palas GmbH, Karlsruhe/D
P 4 Aktivierung und Tropfenwachstum von kolloiddispersen Partikelkollektiven durch heterogene Kondensation
F. Haller, J. Niklas, S. Ripperger, TU Kaiserslautern/D
P 5 Absorption von Schwefeldioxid in elektrolythaltigen Lösungsmitteln
C. Cox, D. Bathen, C. Pasel, M. Luckas, Universität Duisburg-Essen/D
P 6 Entwicklung eines Verfahrens zur thermophoretischen Abscheidung von Nanopartikeln aus der Gasphasensynthese in Flüssigkeiten
A. Hugo, G. Rapp, S. Kreckel, S. Haep, Institut für Energie- u. Umwelttechnik e.V. (IUTA), Duisburg/D
 P 7 Verwendung von Biomassecarbonisaten im Elektrostahlverfahren
T. Echterhof, T. Reichel, T. Demus, H. Pfeifer, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule, Aachen/D
 P 8 Thalliuminhalt in anti-korrosiven Deckungen aus Schlacken der Müllverbrennungsanlage
O. Chizhko, Umweltzentrum Moskau, Tscherkessk/RUS
 P 9 Separate Rückgewinnung von Zinn und Kupfer aus Stripperlösungen der Leiterplattenindustrie
F. Grüning, A. Berry, S. Haep, IUTA, Duisburg/D; C. Berger, BECE Leiterplatten-Chemie GmbH, Rheinböllen/D; H. -J. Klein, Harmuth Entsorgung GmbH, Essen/D

 

 

Jetzt Mitglied werden