Programm


Mittwoch, 24. September 2008
Donnerstag, 25. September 2008
Freitag, 26. September 2008


Mittwoch, 24. September 2008

Plenarvorträge

 
13.30 – 13.45 Begrüßung
K. Schaber, Universität Karlsruhe/D 
13.45 – 14.25 Thermodynamik und Kernfusion
C. Day, Forschungszentrum Karlsruhe/D
14.25 – 15.15 Kaffeepause
15.15 – 15.55 Exergoökonomische und exergoökologische Analyse von Energieumwandlungsanlagen
G. Tsatsaronis , TU Berlin/D; L. Meyer, SunTechnics GmbH, Willich/D; T. Morosuk, TU Berlin/D
15.55 – 16.35 Thermodynamische Probleme bei der Ölgewinnung aus Ölsand
W. Arlt, Universität Erlangen-Nürnberg/D
16.45 Bustransfer zu Besichtigung 1: Lehrstuhl für Technische Thermodynamik
17.00

Besichtigung 1 : Lehrstuhl für Technische Thermodynamik
Besichtigung 2 : Lehrstuhl für Thermische Verfahrenstechnik (parallel)
Geschäftssitzung der berufenen Mitglieder des AA Ingenieurdaten (parallel)

19.00 Postersession mit Imbiss

Donnerstag, 25. September 2008  

Grundlagen  
09.00 – 09.25 Wie die Thermodynamik zu ihrem Namen kam
H. Wenzel, Universität Erlangen-Nürnberg/D
09.25 – 09.50 Diskrete Systeme im Nichtgleichgewicht
W. Muschik, TU Berlin/D
09.50 – 10.15 Nichtgleichgewicht-Thermodynamik von Grenzflächen mit der klassischen Dichtefunktionaltheorie
J. Gross , Delft University of Technology/NL; E. Johannessen, Norwegian University of Science and Technology, Trondheim/N; D. Bedeaux, Delft University of Technology/NL
10.15 – 10.40 Vorhersage thermodynamischer Stabilitätsgrenzen aus molekularen Simulationen
F. Römer, Universität Köln/D; R. Rozas, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (LDR), Köln/D; A. Imre, KFKI-AEKI, Budapest/H; T. Kraska ,
Universität Köln/D
Messtechnik (parallel)
09.00 – 09.25 Partikeldiffusion in meso- und makropörosen Gläsern
V. Beschieru, B. Rathke , S. Will, Universität Bremen/D
09.25 – 09.50 Wärmeübergang von laminaren Flammen auf Wände: Oberflächentemperaturmessung mit thermographischen Phosphoren und Modellierung
M. Salem, U. Bergmann, C. Pflitsch , B. Atakan, Universität Duisburg-Essen/D
09.50 – 10.15 Conditioned Particle Image Velocimetry (CPIV) zur Untersuchung von turbulenten Vormischflammen
J. Kerl, S. Pfadler, Universität Erlangen-Nürnberg/D; F. Dinkelacker, Universität Siegen/D; F. Beyrau, A. Leipertz, Universität Erlangen-Nürnberg/D
10.15 – 10.40 Weiterentwicklung der kombinierten Viskositäts-Dichte-Apparatur sowie Aufbau einer neuen Nulldichte-Viskositäts-Apparatur zur Vermessung fluider Stoffe
T. El Hawary , H.-W. Lösch, W. Wagner, R. Span, Universität Bochum/D
10.40 – 11.05 Kaffeepause

Podiumsdiskussion

 

11.05 – 12.05 Thermodynamik und Unternehmenserfolg
Moderation: M. Kleiber, Bad Soden/D
Grundlagen  
12.05 – 12.30 Ein neuer Ansatz zur Modellierung der Oberflächenspannung auf Grundlage der friction theory
T. Kraska, Universität Köln/D; S.E. Quinones-Cisneros , Universidad Nacional Autónoma de México/MEX; U.K. Deiters, Universität Köln/D
12.30 – 12.55 Mischphasen-Thermodynamik auf Grundlage der topologischen Singularitätentheorie - Eine Schnittstelle zu globalen Phasendiagrammen
W. Simon, Rheinische Fachhochschule Köln/D
Stoff-/Ingenieurdaten (parallel)
12.05 – 12.30 Thermodynamic properties and phase equilibria of complex fluid mixtures: Equation of state modeling
I. Economou , National Research Center for Physical Sciences 'Demokritos', Aghia Paraskevi, Attiki/GR
12.30 – 12.55 Modified UNIFAC - Ideales thermodynamisches Modell für die Verfahrensentwicklung
J. Gmehling, A. Jakob , Universität Oldenburg/D
12.55 – 14.00 Mittagsimbiss
Energieumwandlung

 
14.00 – 14.25 Efficient modelling of multicomponent droplet evaporation using the "continuous thermodynamics" approach
E. Rivard , K. Gartung, D. Brüggemann, Universität Bayreuth/D
14.25 – 14.50 Einfluss der Kraftstoff- und Umgebungstemperatur auf das Sprayausbreitungsverhalten bei der Dieseldirekteinspritzung
I. Schmitz, L. Zigan, A. Flügel, Universität Erlangen-Nürnberg/D; M. Lutz, ESYTEC GmbH, Erlangen/D; M. Wensing, A. Leipertz, Universität Erlangen-Nürnberg/D
14.50 – 15.15 Charakterisierung des Selbstzündungsverhaltens höherer Kohlenwasserstoffe in einer Rapid Compression Machine
U. Maas, R. Schießl, H. Wirbser, E. Reitz, Universität Karlsruhe/D
15.15 – 15.40 Ein neues Verfahren zur Evaluierung laserbasierter Signale in Verbrennungsprozessen
R. Schießl , U. Maas, Universität Karlsruhe/D
Stoff-/Ingenieurdaten (parallel)  
14.00 – 14.25 Prädiktive Molekulare Simulation thermodynamischer Eigenschaften realer sicherheitsrelevanter Reinstoffe und Mischungen
Y.-L. Huang , J. Vrabec, Universität Stuttgart/D; H. Hasse, TU Kaiserslautern/D
14.25 – 14.50 Reales Gemischverhalten und Quantenmechanik - Weiterentwicklung und Test der COSMO-RS(Ol)-Methode
J. Rarey, T. Mu, D. Constantinescu, J. Gmehling, Universität Oldenburg/D
14.50 – 15.15 Vorhersage von Löslichkeiten bei pharmazeutischen und racemischen Wirkstoffen
F. Tumakaka, G. Sadowski, TU Dortmund/D
15.15 – 15.40 Simulis® Thermodynamics, just one more thermodynamic package? Application: Modeling of formaldehyde-water-methanol system and properties prediction with implemented EoS/GE models
O. Baudouin, S. Dechelotte , A. Vacher, ProSim SA, Labège/F
15.40 – 16.05 Kaffeepause
Energieumwandlung  
16.05 – 16.30 Experimentelle Untersuchungen und Simulation dieselmotorischer Abgasnachbehandlung am Beispiel SCR-Katalysator
R. Bank , E. Hassel, J. Nocke, Universität Rostock/D; K.-J. Langeheinecke, H. Schneider, S. Dusemund, IAV GmbH, Gifhorn/D
16.30 – 16.55 Modellierung der Kohlenpyrolyse im Doppelschneckenreaktor
M. Roedig , W. Klose, Universität Kassel/D
16.55 – 17.20 Beitrag zum exergetischen und wärmetransformatorischen Wesen der Vergasung
K. Purr , I. Purr, D. Hebecker, Universität Halle-Wittenberg/D
17.20 – 17.45 Flashverdampfung im Arbeitsraum einer Kolbenmaschine
M. Löffler , Ingenieurbüro Löffler, Jockgrim/D; K. Schaber, Universität Karlsruhe/D
Stoffdaten (parallel)
 
16.05 – 16.30 Bestimmung von Aktivitätskoeffizienten assoziierender Moleküle in wässrigen Lösungen durch MD-Simulation und Gibbs-Duhem-Integration
J. Fischer , D. Paschek, S. Hempel, G. Sadowski, TU Dortmund/D
16.30 – 16.55 Molekularsimulation der Gaslöslichkeit von Kohlendioxid in komplexen Lösungsmitteln
C.S. Schacht , T.J.H. Vlugt, J. Gross, Engineering Thermodynamics, Delft University of Technology/D
16.55 – 17.20 Nutzung quantenmechanisch berechneter Moleküleigenschaften in prädiktiven Zustandsgleichungen: Viskosität
K. Leonhard , RWTH Aachen, Delft University of Technology/D; T. Breuer, RWTH Aachen/D; U.K. Deiters, S.E. Quinoes-Cisneros, Universität Köln/D; J. Gross, Delft University of Technology/NL
17.20 – 17.45 Ermittlung von Verdampfungsenthalpien ionischer Flüssigkeiten aus verbrennungskalorimetrischen Daten und quantenchemischen ab initio Rechnungen
S. Verevkin , A. Heintz, V. Emelyanenko, Universität Rostock/D
17.45 Gemeinsame Geschäftssitzung der berufenen Mitglieder der Thermodynamik-Fachausschüsse
ab 19.00 Abendliches Beisammensein im Gasthof „Alter Simpl“, Bohlenplatz 3, 91054 Erlangen (Selbstzahler)



Freitag, 26. September 2008  

Energieanwendung  
09.00 – 09.25 Wirbelmechanismen zur Erhöhung des Wärmeübergangs auf Oberflächen mit eingesetzten sphärischen Dellen
J. Turnow , N. Kornev, E. Hassel, S. Isaev, Universität Rostock/D
09.25 – 09.50 Berechnungen zur Strömungs-Ungleichverteilung in Hochtemperatur-Wärmespeichern für den Kraftwerkseinsatz
V. Dreißigacker , H. Müller-Steinhagen, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), Stuttgart/D
09.50 – 10.15 A concept for future parabolic trough based solar thermal power plants
J. Birnbaum , Siemens Energy, Erlangen/D; M. Eck, T. Hirsch, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), Stuttgart/D; R. Pitz-Paal, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), Köln/D; G. Zimmermann, M. Fichtner, Siemens Energy, Erlangen/D
Stoffdaten (parallel)  
09.00 – 09.25 Transportkoeffizienten von Alkoholen und Wasser: Molekulare Simulation und Messungen mit der Taylor-Dispersions Methode
G. F. Guevara Carrion , TU Kaiserslautern/D; J. Vrabec, Unversität Stuttgart/D; C. Nieto Draghi, Institut Français du Pétrole (IFP), Rueil-Malmaison /F; H. Hasse, TU Kaiserslautern/D
09.25 – 09.50 Voraussage des Verteilungskoeffizienten in der Flüssigchromatographie mittels COSMO-RS
M. Reithinger , W. Arlt, Universität Erlangen-Nürnberg/D
09.50 – 10.15 Thermodynamische Untersuchung der Verteilung von Biomolekülen in kolloidallen Systemen: Oktanol/Wasser, Mizelle/Wasser und Liposome/Wasser
I. Smirnova , TU Hamburg-Harburg/D; L. Mokrushina, S. Wille, W. Arlt, Universität Erlangen-Nürnberg/D
10.15 – 10.40 Kaffeepause
Energieanwendung
 
10.40 – 11.05 Transient simulation of water & steam cycles in fossil fired power plants
A. Butterlin , H. Steuer, D. Schiesser, Siemens Energy, Erlangen/D
11.05 – 11.30 Arbeitsstoffpaare mit ionischen Flüssigkeiten für Absorptionskälteanlagen und Absorptionswärmepumpen
Ch. Römich , K. Schaber, Universität Karlsruhe (TH)/D; T.J.S. Schubert, IoliTec Ionic Liquids Technologies GmbH & Co. KG, Denzlingen/D; J.F. Berndt, IPF Beteiligungsgesellschaft Berndt KG, Reilingen/D
11.30 – 11.55 Verwendung von CO 2 und R245fa als Kältemittel in einem Flugzeug-Kühlsystem
J.V. Vasel , G.S. Schmitz, TU Hamburg-Harburg /D
11.55 Mittagsimbiss
Stoffdaten (parallel)  
10.40 – 11.05 Einfluss der partiellen Dichte von CO 2 auf das Mischungsverhalten im pulsierenden überkritischen Antisolvent-Verfahren
A. Braeuer , S. Dowy, R. Schatz, E. Schluecker, A. Leipertz, Universität Erlangen-Nürnberg/D
11.05 – 11.30 Dynamische Lichtstreuung (DLS) zur Charakterisierung von ionischen Flüssigkeiten und deren Gemischen mit Lösungsmitteln
A.P. Fröba , Universität Erlangen-Nürnberg/D
11.30 – 11.55 Oiling-Out-Verhalten bei Kristallisationsprozessen
K. Kiesow , F. Tumakaka, G. Sadowski, TU Dortmund/D
11.55 – 12.20 Veränderung des kristallinen Zustands von Pharmazeutika durch Adsorption in porösen Trägern
I. Smirnova , TU Hamburg-Harburg; B.S.K. Gorle, W. Arlt, Universität Erlangen-Nürnberg/D
12.20 Mittagsimbiss


Hier können Sie das Programm als pdf-Datei herunterladen (200KB)
 

Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden