Programm

(Änderungen vorbehalten)

10.00 Begrüßung
           D. Melzner , Vorsitzender ProcessNet-Fachsektion Membrantechnik, Sartorius Stedim Biotech GmbH, Göttingen
           N. Selzer , DGMT AK Prozesstechnik, Membrana GmbH, Wuppertal


Diskussionsleitung
:
D. Melzner, Sartorius Stedim Biotech GmbH, Göttingen


10.10 Gewinnung von hochwertigen Proteinen aus Nebenströmen der Lebensmittelindustrie
            T. Scheper, Universität Hannover

10.50 Membrananwendungen für neue Wertstoffe aus Molke und Milch
            A. Tolkach , U. Kulozik, TU München

11.30 Kaffeepause

11.50 Membrane filtration in the dairy industry
            F. Mogensen, Tetra Pak Filtration Systems, Hojbjerg/DK

12.20 Überblick Membrantechnik in der Getränkeindustrie
            B. Diel , D. Melzner, Sartorius Stedim Biotech GmbH, Göttingen

13.00 Mittagessen


Diskussionsleitung
:
N. Selzer, Membrana GmbH, Wuppertal


14.00 Entalkoholisierung mit Membranen – Überblick und Forschungsergebnisse
           R. Gutte , Westfalia Separator Food Tec GmbH, Oelde; N. Selzer, Membrana GmbH, Wuppertal

14.30 Laugenrückgewinnung in der Getränkeindustrie
            K. Danz , B.U. Bauer, FuMA-Tech GmbH, St. Ingbert

15.00 Kaffeepause

15.20 Membraneinsatz im Frischwasserbereich der Lebensmittelindustrie
            A. Eisenhofer , Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstadt;
            H. Bendlin, Technisches Sachverständigenbüro, Ransbach-Baumbach

15.50 Membranen – nicht nur für Trenn-, sondern auch für Formulierungsaufgaben: Membranemulgieren – Möglichkeiten und
            momentane Grenzen

            H. Schuchmann, Universität Karlsruhe (TH)

16.30 Schlusswort und Ende der Veranstaltung
            D. Melzner, Sartorius Stedim Biotech GmbH, Göttingen

16.40 Mitgliederversammlung der ProcessNet-Fachsektion Membrantechnik

Jetzt Mitglied werden