Prozess- und Anlagentechnik

Fachgruppe

Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die verfahrenstechnischen und abwicklungstechnischen Themen im Lebenszyklus von Anlagen. Dabei liegt der Fokus auf dem Gesamtprozess und dem Zusammenspiel der Teilkomponenten einer Anlage. Wichtig sind die spezifischen Aufgaben und systemtechnischen Methoden zur Verfahrensentwicklung und -optimierung, zur Planung und zum Bau von Anlagen, zum Betrieb, zur Führung sowie zur Wartung von Anlagen.

Die Themenstellungen umfassen die Prozesssynthese, die Verfahrens- und Logistiksimulation und die Verfahrensauslegung. Darüber hinaus beinhalten sie die anlagentechnische Umsetzung eines in Labor und Technikum entwickelten Verfahrens mit modernsten Methoden und Tools sowie die betriebliche Optimierung und die Workflows eines Betriebsingenieurs.

Dr.-Ing. Hans-Rolf Lausch

Vorsitz / Chairman:
Dr.-Ing. Hans-Rolf Lausch,
ILaS Integrierte Logistik & Service GmbH
Marl

Prof. Dr.-Ing. Norbert Kockmann

Stellv. Vorsitz / Vice Chairman:
Prof. Dr.-Ing. Norbert Kockmann
Technische Universität Dortmund

Jetzt Mitglied werden