Workshop "Industrielle Produktion von Nanomaterialien - Stand und aktuelle Herausforderungen"

Teilnahme

Teilnahmegebühren*

Mitarbeiter aus:

 Mitglied **

Nichtmitglied

Industrie  235 €
250
Hochschule/Behörde  165
180
Doktorand/-in/Student/-in***
(Nachweis bitte beifügen)
   70
  85

* USt. wird nicht erhoben gemäß § 4.22 UStG, enthält ggf. Cateringanteil, dessen MwSt-Anteil ausgewiesen wird
** Persönliche DECHEMA-Mitglieder, DBG-Mitglieder, DGMK-Mitglieder, GEFC/EFCE-Pass-Inhaber, GDCh-Mitglieder, GVC/VDI-Mitglieder,
***Bitte senden Sie Ihren Nachweis an fey@dechema.de.

Die Teilnahmegebühr schließt die Kurzfassungen, die Teilnehmerliste sowie die Verpflegung während der Mittags- und Kaffeepause ein.

 

Zur Online-Registrierung 

Es gelten die Tagungs-AGB der DECHEMA.
Die nachfolgend aufgeführten Informationen sind Auszüge und Zusatzinformationen zu den Tagungs-AGB.

Anmeldung
Nach Bearbeitung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung und eine Rechnung. Die Anmeldung zur Tagung ist vorbehaltlich der Raumkapazität bis zu Tagungsbeginn möglich; Redaktionsschluss für die Aufnahme in die Teilnehmerliste ist der 1. Februar 2016.

Zahlung
Die Zahlung der Teilnahmegebühren erfolgt per Kreditkarte (Master-Card, Visa, Amex oder Diners) oder Lastschrift. Sie erhalten im Anschluss eine schriftliche Bestätigung und Rechnung (mit Zahlungsvermerk) für Ihre Unterlagen.

Stornierungen
Stornierungen werden nur in schriftlicher Form (Fax, Post oder E-Mail) akzeptiert.
Bei schriftlicher Absage bis zum 15. Januar 2016 wird eine Bearbeitungsgebühr von 30 € berechnet. Danach werden 80% der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt.

Bei Absage der Veranstaltung seitens der DECHEMA werden die bezahlten Teilnahmegebühren in voller Höhe zurückerstattet. Weitere Regressansprüche gegenüber dem Veranstalter sind ausgeschlossen.

Jetzt Mitglied werden