Vortragsprogramm

Mittwoch, 20. Januar 2010

09:15      

Begrüssung 
K. Wagemann, DECHEMA e.V., Frankfurt am Main/D
T. Hirth, Universität Stuttgart und Fraunhofer IGB, Stuttgart/D
R. Ulber, TU Kaiserslautern/D

   
  Politische Rahmenbedingungen
  Chair: R. Busch, Technologie- und Innovationsberatung, Baden-Baden/D 
   
09:30 Biomass - The EU Policy Perspective
A. Pilzecker, European Comission, Brüssel/B

10:00 Aktionsplan der Bundesregierung zur stofflichen Nutzung nachwachsender Rohstoffe
J. Ohlhoff, Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Berlin/D

10:30 Europäische Leitmarktinitiative
J. Rothermel, Verband der Chemischen Industrie e.V., Frankfurt am Main/D

11:00 Kaffeepause
   
  Rohstoffe - Verfügbarkeit und Preise
  Chair: D. Peters, Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V., Gülzow/D
   
11:30 The World Market Outlook for Carbohydrate Prices: Reconciling Biofuel Demand with Crop Availability
P. Riedel, LMC International Ltd., Oxford/UK

12:00 Biomassepotenzial aus der Landwirtschaft - Möglichkeiten und Grenzen - Ergebnisse aus zwei Regionalstudien
M. Schindler, LWK Niedersachsen, Hannover/D

12:30  Konkurrenzen um den Rohstoff Holz in Deutschland und Europa
M. Dieter, Johann Heinrich von Thünen-Institut, Hamburg/D

13:00 Mittagspausse
   
  Rohstoffe - Pflanzenzüchtung
  Chair: W. Wach, Südzucker AG, Obrigheim/D
   
14:00 Etablierung neuer Pflanzenarten zur Biomassenutzung - Innovationen aus Sicht der Züchtung und Umsetzung
A. von Felde, KWS SAAT AG, Einbeck/D

14:30 Biotechnologie in der Pflanzenzüchtung - Aktueller Stand und Ausblick unter besonderer Berücksichtigung und Bereitstellung von nachwachsenden Rohstoffen
J. Weyen, SAATEN-UNION BIOTEC GmbH, Leopoldshöhe/D

15:00 Maßgeschneiderte Fettsäuren aus alternativen Ölpflanzen
T. Graf, Thüringische Landesanstalt für Landwirtschaft, Dornburg/D

15:30 Kaffeepause
   
  Biobasierte Produkte
  Chair: D. Klingler, BASF SE, Ludwigshafen/D
   
16:00  Biobasierte Kunststoffe und Composite
H.-P. Fink, Fraunhofer Institut für Angewandte Polymerforschung, Potsdam/D

16:30 Biopolymere - eine industrielle Perspektive?!
M. Yamamoto, BASF SE, Ludwigshafen/D

17:00 Usage of Renewable Materials in Adhesives for Wood Composites
E. van Herwijnen, Dynea Austria GmbH, Krems/A

17:30 Nachwachsende Rohstoffe für die Polyamidherstellung - Stand der Technik, zukünftige Technologien und Rohstoffquellen
H. Häger, Evonik Degussa GmbH, Marl/D

18:00 -
21:00
Posterparty und Get-Together
   
   
Donnerstag, 21. Januar 2010

                Bioraffineriekonzepte                                                                                                                        
  Chair: K. Wagemann, DECHEMA e.V., Frankfurt am Main/D
   
08:30  Lignocellulose-Bioraffinerie Pilotanlage: Verfahrenskonzept und Verfahrensmerkmale
W. Bäcker , A. Susanto, Bayer Technology Services GmbH, Leverkusen/D; J. Michels, K. Wagemann, DECHEMA e.V., Frankfurt am Main/D

09:00 Entwicklung und Skalierung von Prozessen der industriellen Biotechnologie am Chemisch-Biotechnologischen Prozesszentrum in Leuna
M. Wolperdinger, InfraLeuna GmbH, Leuna/D

09:30 Bioethanol und Folgeprodukte auf Basis Lignocellulose
M. Fritsch, Linde-KCA-Dresden GmbH, Dresden/D

10:00 Integration biobasierter Rohstoffe in die Erdölraffination
R. Stöckel, TOTAL Deutschland GmbH, Berlin/D

10:30 Kaffeepause
   
Technologien - Aufschluss & Konversion
  Chair: T. Hirth, Universität Stuttgart und Fraunhofer IGB, Stuttgart/D
   
11:00  Biorefinery Concepts for Low Cost Chemicals
B. Ernst , T. Ballensiefer, J. Henkelmann, H. Schröder, S. Freyer, BASF SE, Ludwigshafen/D

11:30  Wasserstofferzeugung aus Rohglyzerin als Nebenprodukt der Biodieselproduktion
H. Winkler, Linde AG, Pullach/D

12:00 Synthetische Chemieprodukte und Kraftstoff aus Biomasse
N. Dahmen , E. Dinjus, Forschungszentrum Karlsruhe GmbH, Karlsruhe/D

12:30  Gras-Silage als Rohstoff für die Chemische Industrie
R. Ulber, TU Kaiserslautern/D

13:00 Mittagspause 
   
  Technologien - Neue Konversionsverfahren
  Chair: R. Ulber, TU Kaiserslautern/D
   
14:00  Selektive Synthesen auf Basis von Biomasse: Advanced Catalysts and Fluids
W. Leitner, RWTH Aachen/D

14:30  Veredelung nachwachsender Rohstoffe durch Selektivoxidation mit Goldkatalysatoren
U. Prüße, Johann Heinrich von Thünen Insitut, Braunschweig/D 

15:00  Elektrochemische Behandlung von Lignin
S.R. Waldvogel, Universität Bonn/D

15:30

Schlussworte
R. Ulber, TU Kaiserslautern/D
K. Wagemann, DECHEMA e.V., Frankfurt am Main/D

 

 

Programmänderungen vorbehalten

Jetzt Mitglied werden