Jahrestreffen des Fachausschusses Hochdruckverfahrenstechnik

10. - 11. März 2011 Maribor, Slowenien

Mehr Informationen:  Programm 

HDVT


Liebe Mitglieder und Gäste des Fachausschusses Hochdruckverfahrenstechnik,

es freut uns sehr, dass wir für das Treffen in Maribor einen Rekord vermelden können. Wir haben von Ihnen fast 50 Beitragsmeldungen erhalten. Eine solch hohe Zahl haben wir nach unserer Erinnerung im Fachausschuss noch nie erreicht. Dies ist ein überzeugender Beleg dafür, dass wir alle in einem äußerst attraktiven und wachsenden Technologiebereich aktiv sind.

Insgesamt konnten wir 23 Beiträge als Vortrag annehmen. Dabei haben wir versucht, aus jeder Gruppe mindestens einen Beitrag zu berücksichtigen. Es ist sehr bedauerlich, dass wir aus Zeitgründen nicht jeden Vortragswunsch erfüllen konnten.

Das Programm finden Sie hier

Es freut uns sehr, dass Professor Gabriele Sadowski, Trägerin des Leibniz-Preises der DFG die Veranstaltung mit einem Übersichtsbeitrag aus dem Bereich der Hochdruckphasengleichgewichte eröffnen wird.

Wir werden demzufolge eine große Postersession zum technisch-wissenschaftlichen Austausch nutzen. Die Poster sollen bereits am Donnerstagmorgen aufgehängt werden, so dass wir jede Pause an den Postern verbringen können. Zusätzlich ist nach den Vorträgen am ersten Tag mehr als eine Stunde für die Postersession reserviert. Wir werden auch eine Jury einsetzen, die das beste Poster prämieren soll. Die Prämie würden wir gerne bei der Abendveranstaltung auf dem Pohorje verleihen. Wir hoffen, dass das den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeigt, wie wichtig uns die Poster sind.

Wie wir Ihnen bereits mitgeteilt haben, können wir dank einer großzügigen Spende auch im Jahr 2011 den Siegfried-Peter-Preis verleihen.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Veranstaltung mit Ihnen in Maribor.

Mit freundlichen Grüßen
Eckhard Weidner & Ralf Dohrn

 

Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden