Informationstag "Nachhaltige Produktion von Phytoextrakten"

23. Oktober 2013 DECHEMA-Haus, Frankfurt am Main

mit Beteiligung der ProcessNet Fachgruppe Phytoextrakte - Produkte und Prozesse

Mehr Informationen:  Programm 

Die Entwicklung und Produktion von Pflanzenextrakten und pflanzlichen Naturstoffen erfolgen in einer Vielzahl kleiner und mittelständischer Unternehmen (KMU). Ziel der Fachgruppe ist es deshalb, die derzeit noch akzeptable Wettbewerbsposition inländischer Unternehmen zu verbessern und sie sowohl technologisch-methodisch als auch bezüglich des Produktangebotes zur Weltspitze in diesem Wachstumsmarkt zu führen. Hier ist die Strategie D/EU-Firmen als Technologie- und know-how-Lieferanten wettbewerbsfähig zu etablieren.

Behördlichen und auch Kunden fragen zunehmend nach Energiebilanzen und Nachhaltigkeit von Produkten und ihren Herstellprozessen. Phytoextrakte stellen Ausgangsstoffe für Pharmaka, Kosmetika und Nahrungsergänzungsmittel dar, die in der Regel von eher anspruchsvollen Kunden konsumiert werden, weshalb sie sich in puncto geänderter Qualitätsanforderungen beweisen müssen. Akademia und Industrie können dies als Chance für Innovationen ansehen und rechtzeitig Produkte entwickeln, die über die gesamte Prozesskette den Nachhaltigkeitsanforderungen gerecht werden können, und somit dienen sie ihrer internationalen Konkurrenzfähigkeit.

 

  »   Programm                                                 

 

 

Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden