Aktuelles

Neuer Studierenden-Wettbewerb chemPLANT
Bis 30. April können sich Studierendenteams für den neuen VDI-Wettbewerb chemPLANT anmelden und ihr theoretisches Wissen und Können aus dem Bereich der Verfahrenstechnik an einer praktischen Aufgabe unter Beweis zu stellen

„Process INDUSTRIE 4.0: The Age of Modular Production“
In der Halle 11 der HANNOVER MESSE 2018 erfahren Besucher, wie sie Flexibilität, Effizienz und Time-To-Market durch den verstärkten Einsatz von intelligenter Automation und Messtechnik sowie durch Modularisierung steigern können. ProcessNet beteiligt sich an der Sonderschau.

So lässt sich aus Ereignissen lernen
Mit dem neuen Leitfaden „Ereignisaufklärung“ gibt der ProcessNet-Arbeitsausschuss Ereignisse vor allem Sicherheitsexperten aus kleinen und mittelständischen Betrieben ein Werkzeug an die Hand, um auch nicht meldepflichtige und Beinahe-Ereignisse zu analysieren und daraus Maßnahmen für die Zukunft abzuleiten.

Methodenvergleich zur SIL-Klassifizierung
Auch wenn die DIN 61511 offenlässt, wie Risikoanalysen für Schutzeinrichtungen in der Prozessindustrie durchzuführen sind, besteht hier kein zusätzlicher Regelungsbedarf. Zu diesem Schluss kommt das Ergebnispapier „Methodenvergleich zur SIL-Klassifizierung“ des ProcessNet-Arbeitsausschusses Risikomanagement.

Grundlage für Investitionsentscheidungen: ProcessNet-Chemieanlagenindex
Der ProcessNet-Arbeitsausschuss „Cost Engineering“ hat einen neuen Chemieanlagenindex entwickelt, um Investitionskosten für Projekte in der chemisch-pharmazeutischen Industrie fundiert abschätzen zu können.

Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden