Arbeitsschutz im Labor

18. - 19. Januar 2022 Online-Seminar Teaserbild

Weiterbildungskurs zur Anwendung der TRGS 526 Laboratorien mit praktischer Übung zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen

Arbeiten Sie in einem Labor? Haben Sie Personalverantwortung im Laborbereich? Leiten Sie ein Labor? Sprich, haben Sie Verantwortung im Arbeitsschutz?

Der Weiterbildungskurs „Arbeitsschutz im Labor“ unterstützt Sie bei der Umsetzung der nötigen Maßnahmen des Arbeitsschutzes im Labor. Wir

  • bieten eine Übersicht über Arbeitsschutzthemen im Labor,
  • beantworten Ihre Fragen rund um den Arbeitsschutz im Labor,
  • geben Tipps zur Organisation von Arbeitsschutzmaßnahmen,
  • helfen Ihnen Lösungen für Ihre konkreten Herausforderungen beim Arbeitsschutz zu finden.
  • üben mit Ihnen zusammen die Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung.

Basis für diesen Kurs bilden die TRGS 526 (Technische Regeln für Gefahrstoffe: Laboratorien) und die DGUV Information 213-850 (Information der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung: Sicheres Arbeiten in Laboratorien - Grundlagen und Handlungshilfen).

Themen

Zielgruppe

Referenten

Teilnahmegebühr


Bildquelle: DFI

Kontakt

Nicola Gruß
Telefon: +49 (0)69 7564-253
E-Mail: nicola.gruss@dechema.de


Patrice Mengler
Telefon: +49 (0)69 7564-202
E-Mail: patrice.mengler@dechema.de

Jetzt Mitglied werden