Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Phytoextrakte

16. - 17. März 2021 TU Clausthal

Aktuelle Trends und Entwicklungen aus allen Bereichen der Phytoextraktion stehen auf dem Programm des Jahrestreffens am 16. und 17. März 2021. Seien Sie mit Ihrem Vortrag oder Poster dabei und reichen Sie bis zum 22. Oktober 2020 Ihren Beitrag ein!

Folgende Themen stehen dabei im Mittelpunkt:

• Herausforderungen und Lösungen für die Herstellung  von Phytoextrakten unter Pandemie-Bedingungen

• Grüne Technologie

• Methoden zur Verfahrenskonzeption und -auslegung

• Apparate- und produktionstechnische Lösungen für spezifische Anwendungen von Pflanzenextrakten

Besonders willkommen sind Einreichungen, die nicht nur die technologische Weiterentwicklung aufzeigen, sondern auch die technische und wirtschaftliche Umsetzbarkeit diskutieren.

Den fachlichen Diskussionen von Referenten und Auditorium wird viel Raum gegeben. Eine Posterausstellung bereichert das Jahrestreffen; sie ermöglicht, die besondere Breite der Fachgebiete sichtbar zu machen. Die Poster werden durchgehend präsentiert, um eine angemessene Aufmerksamkeit zu bekommen, und regen ebenfalls zu intensiven Diskussionen an.

Willkommen sind  Beitragsvorschläge (Vortrag oder Poster, Deutsch oder Englisch) aus Forschungseinrichtungen, Universitäten und der Industrie. Auch noch nicht abgeschlossene, vor kurzem begonnene oder in Planung befindliche neue Arbeiten können vorgestellt werden.

Derzeit planen wir das Jahrestreffen als Präsenzveranstaltung. Falls die Umstände, die sich durch die Corona-Pandemie ergeben, es erfordern, findet das Jahrestreffen ggf. als online-Veranstaltung statt.

Beitragseinreichung

Fachgruppe und Komitee

 

 

Verfahrenstechnische Fragen rund um die Phytoextraktion Vorträge, Poster und Diskussionen  Für Industrie und Forschungseinrichtungen
Jetzt Mitglied werden