Sicherheitstechnik in der Chemischen Industrie

23. - 25. August 2021 Frankfurt am Main Teaserbild

*** Aufgrund der anhaltenden Pandemie und der nicht vorhersehbaren Entwicklungen hinsichtlich COVID-19 sowie der noch immer geltenden Hygienebestimmungen müssen wir den Weiterbildungskurs leider verschieben. Der neue Termin wird in Kürze hier bekannt gegeben. *** anerkannt als Weiterbildungskurs für Störfallbeauftragte im Sinne der 5. BlmSchV

Dieser Kurs gibt einen Überblick über die Sicherheitstechnik in der chemischen Industrie mit ihren Problemstellungen, den zu erfüllenden Anforderungen und den zur Verfügung stehenden technischen und organisatorischen Möglichkeiten.

Die grundlegende Idee dieses Weiterbildungskurses ist es, den Teilnehmern den aktuellen Stand der Sicherheitstechnik in der chemischen Industrie im gestrafften Zusammenhang aufzuzeigen.

Großer Wert wird auf den Praxisbezug der Themen und Vorträge gelegt. Durch die Auswahl der Vortragenden aus Wirtschaft, Wissenschaft und Behörden wird diesem Anspruch Rechnung getragen und sichergestellt, dass das Thema in seinen verschiedenen Aspekten durchleuchtet wird.

Zur tiefer gehenden Analyse einzelner Themen bieten wir spezielle Weiterbildungskurse an.

 

Zielgruppe

Referenten

Kursprogramm

Teilnehmergebühr

Veranstaltungsort

Kontakt

Nicola Gruß
Telefon: +49 (0)69 7564-253
E-Mail: nicola.gruss@dechema.de


Patrice Mengler
Telefon: +49 (0)69 7564-202
E-Mail: patrice.mengler@dechema.de

anerkannt als Weiterbildungskurs für Störfallbeauftragte im Sinne der 5. BlmSchV √ 23. - 25.08.2021 √ Frankfurt am Main
Jetzt Mitglied werden