Rohstoffe

Rohstoffe

Von primären und sekundären Rohstoffen und Biomasse über die Aufbereitung, die Substitution von Rohstoffen und deren effizienten Einsatz bis hin zur Abfallaufbereitung und Kreislaufwirtschaft

Auswahl eingrenzen

173 Ergebnisse
  • 3. Roadmap des Kopernikus-Projektes "P2X" erschienen

    Power-to-X-Technologien und -Produkte sind für ein defossilisiertes Energiesystem der Zukunft unverzichtbar. Das ist eines der bedeutenden Ergebnisse der neu erschienenen Roadmap 3.0 des Kopernikus-Projekts P2X.

  • 3. Roadmap des Kopernikus-Projektes „P2X"

    Die 3. Roadmap analysiert umfassend die technologischen Fortschritte des Kopernikus P2X-Projektes und ordnet sie in den Kontext des sich wandelnden Energiesystems ein. Eines der bedeutenden Ergebnisse der neu erschienenen Roadmap 3.0 des Kopernikus-Projekts P2X: Power-to-X-Technologien und -Produkte sind für ein defossilisiertes Energiesystem der Zukunft unverzichtbar.

  • Forschungspolitische Empfehlungen zum chemischen Kunststoffrecycling

    Im Kontext des Klimawandels steht die chemische Industrie vor einer ihrer größten Herausforderungen: Der Umstellung ihrer Rohstoffbasis auf Treibhausneutralität. Eine Option für die Diversifizierung der Rohstoffbasis ist das chemische Recycling von Kunststoffen in Kombination mit dem Einsatz von synthetischen Kohlenwasserstoffen unter Nutzung von Kohlendioxid und „grünem“ Wasserstoff. Die Experten der beteiligten Organisationen DECHEMA, Plastics Europe Deutschland und des VCI haben Forschungs- und Entwicklungsbedarf an der Schnittstelle von P2X-Sektorenkopplungs-Wasserstofftechnologien und dem chemischen Kunststoffrecycling identifiziert und geben mit diesem Diskussionspapier Anregungen für die Initiierung von Forschungsprogrammen der Bundesministerien und Aktivitäten der beteiligten Organisationen und ihrer Mitglieder.

  • Nominierung der Finalisten für die ISC3 Innovation Challenge 2021

    Beim Internationalen Kompetenzzentrum Nachhaltige Chemie (ISC3) gingen insgesamt 62 erstklassige Bewerbungen aus 28 Ländern und sechs Kontinenten ein.

  • ACHEMA-Innovation Challenge – Sieger auf der ACHEMA-Pulse gekürt

    Bei der ACHEMA Innovation Challenge haben die Teams „Otto Normal“, „Data Barber“ , „MT DeepWater“ und „Banius - Intelligent Process Optimization mit ihren fünfminütigen Pitches überzeugt.

  • Stipendien der Max-Buchner-Forschungsstiftung für 2021/2022 vergeben

    14 junge Wissenschaftler erhalten ein Stipendium von je 10.000 Euro von der Max-Buchner-Forschungsstiftung.

  • Andreas Förster übernimmt Geschäftsführung der DECHEMA

    Zum 1. Juli 2021 übernimmt Dr. Andreas Förster die Geschäftsführung der DECHEMA. Gleichzeitig erhält die DECHEMA-Geschäftsstelle eine neue Struktur mit zwei neuen Bereichsleitungen. Damit sollen die strategischen Ziele der wissenschaftlichen Gesellschaft noch besser verwirklicht werden.

  • Jetzt für Katalytikerpreise bewerben!

    Bis zum 17. September 2021 haben Katalyseforscher die Gelegenheit sich für den Jochen Block-Preis sowie die Otto Roelen-Medaille zu bewerben.

  • Innovationen für die Kreislaufwirtschaft vorgestellt

    Wie lässt sich durch neue Nutzungskonzepte die Ressourceneffizienz von E-Fahrzeugen steigern, und wäre es nicht nachhaltiger, Messemöbel im Sinne einer „Shared Economy“ zu gestalten?

  • 2. ReziProK Statuskonferenz

    More information available at https://innovative-produktkreislaeufe.de/Veranstaltungen/2_+ReziProK+Statuskonferenz-p-385.html

Empfehlen Teilen Teilen
Jetzt Mitglied werden