Reaktionstechnik sicherheitstechnisch schwieriger Prozesse

Arbeitsausschuss

 Der Arbeitsausschuss ist im Rahmen des interdisziplinären Arbeitsgebietes der chemischen Sicherheitstechnik Bindeglied und Forum für alle Interessengruppen. Der aktuelle Trend geht in Richtung von Experimenten (bzw. Analytik) mit kleineren Probenmengen. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit, derartige Experimente durch mathematische Modellierung, Kinetik und Simulation ("Experimente rechnen") abzustützen. Die Ausschussarbeit ist daher mit Fragen der Eindeutigkeit des "richtigen" Modellansatzes, des hohen Zeit- bzw. Arbeitsaufwandes oder den Unsicherheiten bei Stoff- und Wärmeübertragungsproblemen sowie bei Stoff- und Anlagendaten befasst. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Bereich der Entwicklung von neuen Messmethoden und -geräten.

Prof. Dr.-Ing. Hans-Ulrich Moritz

Vorsitz / Chairman:
Prof. Dr.-Ing. Hans-Ulrich Moritz,
Universität Hamburg

Dr. Steffen Neuenfeld

Stellv. Vorsitz / Vice Chairman:
Dr. Steffen Neuenfeld,
Merck KGaA, Darmstadt

Jetzt Mitglied werden